Gerhard Köhler zeigt am Donnerstag, 3. Mai ab 19.30 Uhr im Haus der VHS anhand von Fotos und Filmsequenzen, wie Hunde lernen und welche Bedeutung und Auswirkungen Belohnung, Motivation sowie Strafe und Stress dabei haben. Hundebesitzern fällt es mit diesem Wissen leichter, eine erfolgreiche und stabile Beziehung zu ihren Hunden aufzubauen, in der sich der Hund positiv entwickeln kann und den Anweisungen seines Besitzers freudig folgt. Dieser Vortrag ist eine Bereicherung sowohl für Hundebesitzer als auch für Hundetrainer. Foto zweier HundeIm Vorverkauf sind Karten für 5,00 € im Haus der VHS, Friedrichstr. 55 erhältlich oder über die Homepage der VHS buchbar. Abendkasse 6,00 € / Schüler und Studierende 3,00 €.